«Nice to meet you!»

I'm Christoph Renhart, a composer living in Graz, Austria.
Working as a senior lecturer.
Giving recitals as a pianist
and organizing concerts.
Into the arts of programming and (web)design.
Biography | Works

Christoph Renhart on Instagram Christoph Renhart on Instagram Christoph Renhart on Instagram

Works

List of works

  1. Orchestra
  2. Ensemble
  3. Chamber
  4. Solo
  5. Miscellaneous

Discover

News

Beim diesjährigen International Rostrum of Composers wurde meine Komposition «Catalogue des Arts et Métiers» – nominiert durch den Radiosender Ö1 – als recommended work ausgezeichnet. Das Forum International Rostrum Of Composers des internationen Musikrats der UNESCO wurde 1949 gegründet und findet in diesem Jahr in Bariloche, Argentinien statt. 27 Rundfunkanstalten nahmen in diesem Jahr am IRC und reichten jeweils aktuelle Aufnahmen ein, die in den letzten Jahren entstanden.

Read more

Upcoming

Next concerts and events

3. Juli 2019 • Alte Schmiede, Wien

Im Nebel

Doris Adam und Christoph Renhart intepretieren Werke für Klavier von Gianluca Iadema, Richard Dünser, Tristan Murail und Christoph Renhart.

Link zur Veranstaltung

Awards and Prizes

International Nikolaus Fheodoroff-Kompositionspreis 2015 for the songbook «Farben des Mohns».

Austrian State Scholarship in composition in 2017.

A prize for the string quartet «Epitaph für Ovid Naso» announced by the Alban Berg Foundation, Jeunesse and the Hugo Wolf Quartet in 2015.

Third prize for the orchestra at the Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik 2017.

Dombrowski-Stiftungspreis in composition 2015 for the work «Farben des Mohns».

Musikförderungspreis der Stadt Graz in 2018.


Bio